Party: Getanzt bis in den frühen Morgen

Party : Getanzt bis in den frühen Morgen

Wenn Barbara Becker mit dem sehr blau-äugigen Ralf Bauer einen Tanz aufs Parkett legt und sich beide dabei heftig anflirten – dann muss die Party einfach gelungen sein.

Wenn Barbara Becker mit dem sehr blau-äugigen Ralf Bauer einen Tanz aufs Parkett legt und sich beide dabei heftig anflirten — dann muss die Party einfach gelungen sein.

Und so war es auch. Hunderte gut gelaunter Breuninger-Gäste feierten bis in die Nacht die Eröffnung des Hauses im Kö-Bogen. Wer ein schwarzes Bändchen hatte, durfte nach dem offiziellen Akt mit den Promis zur Party in den ersten Stock. OB Dirk Elbers, einer der Gastredner des Abends, wäre fast an der strengen Security gescheitert, wie er später lachend erzählte.

Auch sein Herausforderer Thomas Geisel (SPD), wie Breuninger schwäbischen Ursprungs, feierte mit. Bemerkenswert, fand mancher, lehnt doch die SPD den Kö-Bogen vehement ab. Als die klassisch-rockige Musik von Dieter Falk und seinen Söhnen Max und Paul vorbei war, lud DJ LA Heroe zum Tanz.

(ak, dr)