1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Charity: Für guten Zweck gefeiert: 27 000 Euro an Kinder in Düsseldorf

Charity : Für guten Zweck gefeiert: 27 000 Euro an Kinder in Düsseldorf

Das Partyvolk wollte bei der zweiten Düsseldorfer Clubnacht nur eins: Feiern. Dass sie dabei auch noch etwas Gutes taten, wird den Wenigsten klar gewesen sein. Doch die 15 Clubbesitzer spenden nach Abzug ihrer Kosten die Eintrittsgelder für gute Zwecke. So kamen 27 602,60 Euro zusammen, die jetzt an sechs gemeinnützige Organisationen verteilt wurden. "Die Vorschläge, welche Organisation bedacht wird kamen teilweise von den Clubbesitzern, teilweise von Sterntaler, dem Verein zur Unterstützung hilfsbedürftiger Kinder", erläutert Gabriela Maria Picariello, Inhaberin der Agentur "Rhein-Lust". Schwerpunkt der Spendenaktion liegt auf förderungswürdige Projekte für Kinder in Düsseldorf.

Das Partyvolk wollte bei der zweiten Düsseldorfer Clubnacht nur eins: Feiern. Dass sie dabei auch noch etwas Gutes taten, wird den Wenigsten klar gewesen sein. Doch die 15 Clubbesitzer spenden nach Abzug ihrer Kosten die Eintrittsgelder für gute Zwecke. So kamen 27 602,60 Euro zusammen, die jetzt an sechs gemeinnützige Organisationen verteilt wurden. "Die Vorschläge, welche Organisation bedacht wird kamen teilweise von den Clubbesitzern, teilweise von Sterntaler, dem Verein zur Unterstützung hilfsbedürftiger Kinder", erläutert Gabriela Maria Picariello, Inhaberin der Agentur "Rhein-Lust". Schwerpunkt der Spendenaktion liegt auf förderungswürdige Projekte für Kinder in Düsseldorf.

So gingen 6000 Euro an den SC Schwarz -Weiß 06 für die Instandsetzung eines Jugend-Fußballplatzes. "Schwarz-Weiß hatte bei 500 Kindern und Jugendlichen einen Aufnahmestopp einrichten müssen, weil sie den Platz nicht benutzen konnten. Jetzt ist der Rasenplatz wieder im Trainingsbetrieb, der Aufnahmestopp aufgehoben und die Anzahl der Schwarz-Weiß Jugendmannschaften stieg von elf auf zwölf", meint Sabine Hanna aus dem Sterntaler-Büro. Weitere Spenden gehen an die Stiftung "Deutsches Forum Kinderzukunft" (6000 Euro), an den Förderkreis "Alle im Dienst solidarisch" (5602,60 Euro), den Verein "Kunst gegen Sucht" (3000 Euro), die Diakonie (3500 Euro) und die Panther (3500 Euro).

Ein Video zur 2. Düsseldorfer Clubnacht finden Sie auf TONIGHT.de!

(tino)