1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Sky-Reporter: Freude über den SC Paderborn

Sky-Reporter : Freude über den SC Paderborn

Konstantin Richter hat am Wochenende den gesamten Bundesliga-Spieltag verfolgt, vom ersehnten Sieg der Dortmunder am Freitagabend bis zur Partie des HSV gegen Mainz gestern Nachmittag - und er hatte viel Grund zur Freude.

Der Bayern-Fan jubelte über den Sieg seiner Mannschaft, hat aber auch ein Herz für den BVB, dem er die drei Punkte gegen Hoffenheim gönnte.

Kann man denn für diese beiden Mannschaften halten, die lange die härtesten Konkurrenten um den Meistertitel waren? "Ja, das geht", meint der Schüler.

Für den schönsten Moment sorgte aber seiner Ansicht nach ein anderes Team aus dem Westfälischen - der SC Paderborn. "Der Ausgleich gegen Freiburg war mehr als verdient", meint Konstantin Richter. Die Paderborner machen viel aus ihren begrenzten Möglichkeiten, sagt er. "Es ist toll, wie sie kämpfen."

Insgesamt, findet Richter, war es ein guter Spieltag, nicht zuletzt, weil viele Tore gefallen sind. An Spannung mangele es der Bundesliga ohnehin nicht, auch wenn die Bayern wie der sichere Meister wirken. "Dahinter gibt es viel Spannung", findet er.

(RP)