1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Lesung: Frank Schätzings neues Buch erscheint

Lesung : Frank Schätzings neues Buch erscheint

Der Deutsche Schriftsteller Frank Schätzing hat einen neuen Thriller geschrieben. Am 6. März wird es erscheinen und heißt Breaking News.

Der Deutsche Schriftsteller Frank Schätzing hat einen neuen Thriller geschrieben. Am 6. März wird es erscheinen und heißt Breaking News.

Der Kommunikationswissenschaftler, der lange Zeit als Art Director bei Warner beschäftigt war, verspricht, dass es in "Breaking News" spannend wird: Historische Konflikte, aktuelle politische Krisen, menschliche Dramen und schicksalhafte Verstrickungen hat Schätzing auf fast tausend Seiten verteilt.

Er will den Leser in die explosivste Region dieser Welt entführen: den Nahen Osten. Am 24. März wird Frank Schätzing "Breaking News" bei "Presse und Buch" (Düsseldorfer Hauptbahnhof, Konrad-Adenauer-Platz 14) vorstellen und Auszüge aus dem Werk lesen.

Von 16 bis 18 Uhr wird er in der Buchhandlung sein. Anfang der 90er ist Frank Schätzing erstmals als Schriftsteller in Erscheinung getreten. Nach einigen Novellen und Satiren veröffentlichte er 1995 den historischen Roman "Tod und Teufel". Mit "Der Schwarm", in dem eine unbekannte intelligente Lebensform aus der Tiefsee die Menschheit bedroht, feierte Schätzing 2004 seinen bisher größten Erfolg.

(esc)