1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Thorsten Von Dem Broch: Feuerwehrmann gewinnt Triathlon-Titel

Thorsten Von Dem Broch : Feuerwehrmann gewinnt Triathlon-Titel

Im Fußball-Sprech würde man sagen, die Feuerwehr Düsseldorf hat einen Lauf. Zuerst gewinnen die Höhenretter diese Woche zum sechsten Mal die Deutsche Meisterschaft. Dann wird bekannt, dass die Facebook-Seite der Wehr die drittbeliebteste in Deutschland ist. Und nun kommt Thorsten von dem Broch und gewinnt einen Titel bei der ersten Deutschen Feuerwehrmeisterschaft im Triathlon. Der 26-Jährige musste für den Titel in der Mitteldistanz einiges leisten: Zwei Kilometer schwimmen, 80 Kilometer Rad fahren und 20 Kilometer laufen standen beim Wettbewerb in Maxdorf in der Pfalz auf dem Programm.

Im Fußball-Sprech würde man sagen, die Feuerwehr Düsseldorf hat einen Lauf. Zuerst gewinnen die Höhenretter diese Woche zum sechsten Mal die Deutsche Meisterschaft. Dann wird bekannt, dass die Facebook-Seite der Wehr die drittbeliebteste in Deutschland ist. Und nun kommt Thorsten von dem Broch und gewinnt einen Titel bei der ersten Deutschen Feuerwehrmeisterschaft im Triathlon. Der 26-Jährige musste für den Titel in der Mitteldistanz einiges leisten: Zwei Kilometer schwimmen, 80 Kilometer Rad fahren und 20 Kilometer laufen standen beim Wettbewerb in Maxdorf in der Pfalz auf dem Programm.

Für alles benötigte der Feuerwehrmann vier Stunden und 30 Minuten. Bei seinem Chef kommt das gut an. "Wir investieren viel in das Training unserer Leute und können deshalb auch stolz sein, denn die Düsseldorfer Feuerwehrleute sind fit", sagt Peter Albers.

(jaw)