1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Gastspiel: Festival Award für Nemo in der Türkei

Gastspiel : Festival Award für Nemo in der Türkei

Seit einigen Tagen wird der Pantomime Nemo immer wieder darauf angesprochen, wenn er durch die Altstadt humpelt: "Gehört das zu deinem neuen Programm?" Nein, die Unterarmgehhilfe, gemeinhin "Krücke" genannt, gehört nicht zu seinen künftigen Auftritten. Wolfgang Neuhausen, so der richtige Name des Künstlers hat sich in Ankara den linken Fuß gebrochen. Er gastierte dort beim Ethos-Festival, das in diesem Jahr unter dem Motto ,Freiheit'" stand. Nemo, der auch Kulturbotschafter von NRW ist, trat gemeinsam mit seinem türkischen Kollegen Yasar Eyüboglu auf, wurde mit ihm für die Uraufführung der Szene "Wer ist der Gefangene?" mit dem Festival Award" ausgezeichnet.

Seit einigen Tagen wird der Pantomime Nemo immer wieder darauf angesprochen, wenn er durch die Altstadt humpelt: "Gehört das zu deinem neuen Programm?" Nein, die Unterarmgehhilfe, gemeinhin "Krücke" genannt, gehört nicht zu seinen künftigen Auftritten. Wolfgang Neuhausen, so der richtige Name des Künstlers hat sich in Ankara den linken Fuß gebrochen. Er gastierte dort beim Ethos-Festival, das in diesem Jahr unter dem Motto ,Freiheit'" stand. Nemo, der auch Kulturbotschafter von NRW ist, trat gemeinsam mit seinem türkischen Kollegen Yasar Eyüboglu auf, wurde mit ihm für die Uraufführung der Szene "Wer ist der Gefangene?" mit dem Festival Award" ausgezeichnet.

Der Düsseldorfer "Die Auftritte haben uns beiden so viel Spaß gemacht, dass wir beschlossen, im kommenden Jahr in Deutschland aufzutreten." Der Spaß verging Nemo dann aber, als er ein paar Stunden später ausrutschte und mit dem linken Fuß nicht mehr auftreten konnte. Diagnose: Bruch des Mittelfußes.

(wber)