1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Cold Water Challenge in Düsseldorf: Familie Geisel und die RP im Wasserkampf

Cold Water Challenge in Düsseldorf : Familie Geisel und die RP im Wasserkampf

Die "Cold Water Challenge" rollt durch Düsseldorf und ist der jecke Spaß des Sommers.

Am ersten Kirmesfreitag ereilte die KG Regenbogen als Erste das Schicksal, sie erhielt eine Herausforderung aus Vechta. Dann ging es los mit der "Cold Water Challenge" und von einem Flächenbrand zu sprechen, wäre wirklich nicht angemessen.

Der jüngste Coup: Der gewählte Ob Thomas Geisel und seine Familie nahmen die Herausforderung der Rheinischen Post an und sprangen in ihrem Schwarzwald-Urlaub in den Pool. Der Preis: Die Geisels nominieren die RP erneut. Auf You Tube zeigen sie sich gespannt auf die Antwort der "Rheinischen Platsch äh Post". Die ließ nicht lange auf sich warten, es gab am Sonntagmorgen eine vierfache Bombe, gesprungen von Mitgliedern der Lokalredaktion (Uwe-Jens Ruhnau, Christian Herrendorf, Denisa Richters und Nicole Lange) vom Sprungturm im Rheinbad.

Die "Cold Water Challange" ist die perfekte Welle — und sie rollt durch Düsseldorf. Die Andreas-Hofer-Kompanie aus Wersten lässt das passende Lied auf ihrem You Tube-Video erklingen, während die Wiederholungen abgespielt werden. Aus allen Perspektiven ist dort zu sehen, wie die Brauchtumsfreunde mit Hemd und Krawatte, aber in Shorts am Straßenrand stehen, der Chef eine Ansprache hält, und dann ein Auto durch die Riesenpfütze fährt und alle nass macht.

  • Fotos : Das sind die Cold Water Challenges in Düsseldorf
  • Cold Water Challenge in Düsseldorf : Wasser-Schlachten Teil 2: Düsseldorfs Jecken machen sich nass
  • Cold Water Challenge in Düsseldorf : Wasserschlacht-Videos schwappen durch das Netz
  • Meerbusch : Eine ganz schön jecke Familie
  • Borussia Mönchengladbach : Herausforderung Ronaldo
  • Langenfeld : Feuerwehrleute schwitzen bei "Firefighter Challenge"

Es ist die Stimmung des 1. April, aber einen Sommer lang, jeder will jeden Mal döppen, es frage bitte auch niemand nach einem tieferen Sinn. Swimmingpools spielen eine große Rolle bei der Challenge, die Karnevalisten und Schützen stellen die meisten Aktivisten, aber die Welle breitet sich aus. Als die RP aus Lohausen zum ersten herausgefordert wurde, hielt Redakteurin Anke Kronemeyer auf der Kirmes die Füße in den Pool hinter dem Schlösser-Zelt und packte Vertreter der Ampel-Koalition bei der Ehre.

Nach der Familie Geisel, stellte sich am Wochenende auch SPD-Chef Andreas Rimkus in Sommerkleidung und mit roten Socken in die heimische Dusche. Wie es weitergeht, weiß keiner, aber es endet bestimmt mit Sauerei. Das neue Prinzenpaar, Christian Zeelen und Claudia Monreal von center.tv, ließ sich am Wochenende bei der Fahrt mit dem Mini durch die Waschanlage filmen. Man sieht: Düsseldorfern fällt immer was ein - und es ist erst die Hälfte der Ferien rum...

Hier geht es zur Infostrecke: Die "Cold Water Challenge" bei YouTube

(ujr)