1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Gentlemen's Night: Ein Abend für die großen Jungs im Breidenbacher Hof

Gentlemen's Night : Ein Abend für die großen Jungs im Breidenbacher Hof

Im Grunde sind Männer sehr leicht glücklich zu machen - ein schöner Tropfen (gerne auch mehrere) im Glas, gutes Essen und dann auch noch ein paar tolle Autos: Fertig ist der perfekte Abend für Jungs jeden Alters. Insofern lag Cyrus Heydarian goldrichtig, als er jetzt zur Gentlemen's Night mit Dinner (und Weinen von Winzer Markus Klumpp aus Bruchsal) in sein Hotel einlud und gemeinsam mit der Mercedes-Niederlassung für automobilen Background sorgte. Mercedes-Chef Daniel Bartos präsentierte ein Modell der neuen S-Klasse Maybach (bisher in Deutschland noch nie gezeigt!) und ein von AMG getuntes S-Klasse-Coupé.

Im Grunde sind Männer sehr leicht glücklich zu machen - ein schöner Tropfen (gerne auch mehrere) im Glas, gutes Essen und dann auch noch ein paar tolle Autos: Fertig ist der perfekte Abend für Jungs jeden Alters. Insofern lag Cyrus Heydarian goldrichtig, als er jetzt zur Gentlemen's Night mit Dinner (und Weinen von Winzer Markus Klumpp aus Bruchsal) in sein Hotel einlud und gemeinsam mit der Mercedes-Niederlassung für automobilen Background sorgte. Mercedes-Chef Daniel Bartos präsentierte ein Modell der neuen S-Klasse Maybach (bisher in Deutschland noch nie gezeigt!) und ein von AMG getuntes S-Klasse-Coupé.

Aber ein 40-jähriger Oldie stahl den beiden klar die Show: Ein Mercedes 300 SL-Flügeltürer, Baujahr 1954 - Top-Zustand, seit Jahrzehnten in der Hand des jetzigen Eigentümers, der das Fahrzeug (Preis: deutlich über eine Million Euro) stolz wie ein Vater zeigte. Die Präsentation fand übrigens in der Tiefgarage des Hotels statt, wo der SL dann auch mal kurz seinen Sound hören lassen durfte.

Tief beeindruckt ließen die Gäste sich gern mit dem Prachtstück fotografieren. Dabei waren Otto Lindner (Lindner Hotels), Breidenbacher-Rechtsanwalt Rainer Maschmeier, Hotel-Dauergast Roger Klüh, Karl-Heinz Gatzweiler (sein Schlüssel-Alt wird im Restaurant des Hotels gezapft) und Michael Hüchtebrock von der Prüfungsgesellschaft Verhülsdonk.

(ho-)