1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Düssseldorf: Tobias Rocholl ist der neue im Fritz‘s Frau Franzi

Bald ein weiterer Stern für Düsseldorf? : Tobias Rocholl ist der Neue im Fritz‘s Frau Franzi

Der Remscheider Tobias Rocholl kocht nun im Restaurant Fritz‘s Frau Franzi. So will das Haus in eine neue Ära starten und will hohe Kochkunst anbieten ohne Hemmschwellen aufzubauen.

Mit dem 34-jährigen Tobias Rocholl bekommt das Restaurant Fritz‘s Frau Franzi zum fünfjährigen Bestehen einen neuen Küchenchef. Der Remscheider, der zuvor unter anderem an der Ahr kochte und dort auch noch das Hochwasser miterlebte, setzt unter anderem auf vegetarische und laktosefreie Gerichte. Bei seiner Vorstellung verkündete er: „Ich will komplett auf Industriezucker verzichten.“ Die Unterstützung der Hoteldirektorin Eva Herrmann hat er sicher. „Wir verarbeiten ausschließlich ethisch und nachhaltig produzierte Lebensmittel. Da war es von Bedeutung, einen Küchenchef zu finden, der eine große Offenheit für neue Wege und Entwicklungen zeigt“, sagte sie. Tobias Rocholl konnte sich zuvor schon in anderen Restaurants einen Stern erkochen – und hat das nun wieder vor für das Fritz‘s Frau Franzi. Ähnlich ergeht es seinem Vorgänger Benjamin Kriegel. Der wechselte ins Steigenberger Parkhotel an der Königsallee und leitet dort nun das Restaurant Pink Pepper. 

(bpa)