Düsseldorfer Band Ochmoneks bei Deutschem Rock & Pop-Preis

Deutscher Rock und Pop Preis : Fünf Preise für die Düsseldorfer Rockband Ochmoneks

Grund zum Jubeln für die Düsseldorfer Rockband Ochmoneks: Beim Deutschen Rock & Pop-Preis sahnten sie nicht nur einen, sondern gleich fünf Preise ab.

Darunter waren die ersten Plätze in der Kategorie „Bestes Album“ und „Bester Sänger“ sowie zwei zweite Plätze als „Bester Newcomer“ und „Beste Punkband“. Als Beste Hard Rock Band belegen sie Platz drei.

Der 36. Deutsche Rock & Pop-Preis wurde am Samstag in Siegen verliehen. Vor allem die Nachwuchskünstler wurden in über 125 Kategorien geehrt.

Großen Erfolg feierten die Ochmoneks, die sich selbst die „Hymnen-Experten Düsseldorfs“ nennen, in diesem Jahr mit ihrem Song „Alkoholfrei“, der den ersten Platz der Ruhrcharts von Radio Bochum und Radio Essen belegte.

(jop)