Düsseldorf: Wolfram Kons feiert in Uwe Schmitz’ Quartier

Charity-Party in Düsseldorf : Wolfram Kons feiert im Andreas Quartier

Die von Frankonia-Chef und Andreas-Quartier-Erbauer Uwe Schmitz ins Leben gerufene Initiative soll im kommenden Jahr wieder in der Vorweihnachtszeit stattfinden: RTL-Moderator Wolfram Kons bedankte sich bei den Mitwirkenden seines 24. Spendenmarathons mit einer großen Party in der Altstadt.

Binnen drei Wochen setzten RTL-Moderator und „Mr. Spendenmarathon“ Wolfram Kons und Frankonia-Chef Uwe Schmitz diese Idee um: Zugunsten der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern“ fand im neuen Frank’s im Andreas Quartier an der Ratinger Straße ein Konzert mit Tom Gaebel statt. Mit dabei: Schlagersänger Heino, Oberbürgermeister Thomas Geisel, Kabarettist Dieter Nuhr und Zehnkampf-Legende Jürgen Hingsen. Schmitz (auch Erbauer des Andreas Quartiers) und Galerist Dirk Geuer überreichten Kons einen Scheck in Höhe von 50.000 zugunsten der Stiftung. Der zunächst auf 30.000 Euro ausgestellte Scheck wurde im Laufe des Abends nochmals um 20.000 Euro durch die Gäste aufgestockt.

(bpa)