1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Düsseldorf: Witzige Aktion mit Aloe Blacc zum Start der Jazz Rally

Musikfestival in Düsseldorf : Witzige Aktion zum Start der Jazz Rally

Der Countdown für die Jazz Rally in Düsseldorf läuft. Auch das Hit-Wonder Aloe Blacc („I need a Dollar“) wird kommen. Auch pfiffige Buttom-Käufer sollen jetzt mit Dollars belohnt werden.

Zu Pfingsten startet die Schauinsland-Reisen Jazz Rally (6. bis 9. Juni). 68 Konzerte finden auf 29 Bühnen statt, an vier Tagen werden 300.000 Besucher erwartet. Der günstigere Vorverkauf des Jazz-Rally-Buttons zu 37 Euro endet am Mittwoch, 5. Juni, um Mitternacht. Danach gibt es den Button für 42 Euro. Zu den Highlights zählen die Konzerte im Zelt am Burgplatz: Nik West und Third World. Aloe Blacc ist am Samstag, 8. Juni, um 20.30 Uhr am Burgplatz. Sein größter Hit ist „I need a Dollar“. Damit begann 2010 die zweite Karriere von Aloe Blacc, der zuvor vor allem als Hip-Hopper der Rap-Gruppe Emanon bekannt gewesen war. Ab diesem Zeitpunkt schoss er durch die Decke. Daher bekommen alle, die von heute bis Mittwoch in den beiden mitmachenden Vorverkaufsstellen (und nur da!) den Button oder den Voucher erwerben, – gemäß dem Motto „I need a Dollar“ – einen einzelnen echten Dollar mit dem Porträt von George Washington geschenkt. Wichtig bei der Aktion: Den Dollar gibt es nur, solange der Vorrat reicht. Hollmann in den Schadow Arkaden und Hollmann, Heinrich-Heine-Galerie 1 (U-Bahnhof) zählen zu den Vorverkaufsstellen.

(bpa)