1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Düsseldorf: Verein Spendezeit unterstützt bedürftige Kinder mit einer großen Gala

Engagement in Düsseldorf: Gala für Kinder : Verein unterstützt Kinder mit einer großen Gala

Mehr als 140.000 Euro konnte der Verein Spendezeit seit 2018 sammeln und damit Düsseldorfer Kinderprojekte unterstützen – auch in 2021 wird es eine Spendezeit-Gala geben.

Der Verein Spendezeit möchte im kommenden Jahr wieder eine Gala veranstalten. Deutlich später als sonst aber soll die Veranstaltung stattfinden. „Wir werden im Juni im Innenhof des Medici-Hotels ein Konzert mit vielen Künstlern der unterschiedlichsten Musikrichtungen, von Klassik über Rock und Pop bis hin zum Schlager, veranstalten“, sagte Anja Katharina Baudeck, Vorstandsmitglied des Vereins, bei der Vorstellung des Programms. Dabei sein wird auch der Düsseldorfer Sänger Enkelson.

Dass im Rahmen der Gala in Kooperation mit den Düsseldorfer Jonges der Düsseldorfer Ehrenamtspreis verliehen wird, ist inzwischen schon Tradition. „Wir haben uns bereits viele Gedanken gemacht, und es gibt einige Ideen, welche Organisation und welches Unternehmen wir im Juni auszeichnen werden“, sagte Jonges-Baas Wolfgang Rolshoven. Der diesjährige Preisträger Josef Hinkel bleibt dem Verein nicht nur weiter erhalten, er wird auch Schirmherr. „Das Engagement von Spendezeit ist großartig, ich wünsche dem Verein weiteres Wachstum für die nächsten Jahre“, sagte der Traditionsbäcker und neue Bürgermeister.