Düsseldorf: Sonne und Rikscha für diese Hochzeit

Lütgenau-Spross : Sonne und Rikscha für diese Hochzeit

Es gibt solche und solche Hochzeiten. Diese hier zählt definitiv zu den originellen – mit Rikschas durch die Stadt, das ist auch mal was.

Gero Corman und Leoni (geborene Kemmer) haben sich am Donnerstag um 10 Uhr das Jawort auf dem Standesamt gegeben. Interessant ist der familiäre Hintergrund: Er ist der Urenkel des Gründers der Spielwaren-Lütgenau-Familie. Seine Oma lebt auch noch: Stolze 99 Jahre ist die Düsseldorferin nun. Das Paar ließ sich auch etwas Besonderes zur Trauung einfallen. Sie wollten nicht mit dicken Autos zur Hochzeitsfeier fahren, sondern ließen sich mit Ihrer Hochzeitsgesellschaft mit Rikschas kutschieren. Vorher führte die Tour der illustren Truppe an bekannten Plätzen Düsseldorfs wie dem Rheinpark oder am Carlsplatz vorbei.

(bpa/pfw)
Mehr von RP ONLINE