Düsseldorf: Sandwiches und Scones für Ladys

Tea Time in Düsseldorf : Sandwiches und Scones für Ladys

Netzwerken im feinen Ambiente: Bei Walter Knoll kamen Ladys zusammen, die Kunst mögen und die britische Tea Time.

Sandra Christmann ist die neue Verantwortliche für Strategic Alliances der Art Düsseldorf. Gemeinsam mit dem Team um die Düsseldorfer Dependance der Lifestyle- und Möbelmarke Walter Knoll lud sie Damen der Gesellschaft zur Tea Time in den Knoll-Showroom an der Cecilienallee. Walter Benz, Vorstand von Walter Knoll, erzählte von der Philosophie seines Hauses. Auch Petra Schäpers vom Auktionshaus Dorotheum war zu Gast. Bei Tee, Scones inklusive Marmelade und Clotted Cream sowie Sandwiches kamen die Ladys ins Gespräch.

Und es geht munter weiter bei Walter Knoll: Am Mittwoch (18. September) lädt das Unternehmen mit dem Juwelier Niessing in seine Räume. Bei einem Flying Buffet und BBQ soll es Einblicke in die experimentelle Welt des Schmuckdesigns geben. Christmann bereitet derweil mit Direktor Walter Gehlen die Art Düsseldorf vor, die vom 15. bis 17. November auf dem Areal Böhler stattfinden wird. „Die Art Düsseldorf ist am richtigen Platz zur richtigen Zeit“, meint Gehlen.

(bpa)
Mehr von RP ONLINE