1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Düsseldorf: RP-Chefs laden Journalistenschüler ins Uerige ein

Mediennachwuchs : Junge Journalisten treffen sich im Uerige

Das war ein voller Tag für den RP-Nachwuchs. Am Abend gab es einen Umtrunk in einem Traditionslokal.

Die Chefredaktion der Rheinischen Post kam mit gut 30 jungen Journalisten im Uerige zusammen. Für Chefredakteur Michael Bröcker und seine Stellvertreter Horst Thoren und Stefan Weigel ist die Traditionsbrauerei bestes Beispiel für Düsseldorfer Lebensart und Kneipenkultur. Die Absolventen der Rheinischen Post Journalistenschule erhielten so Einblick in eine erfolgreiche Sparte der Wirtschaft. Die Leiter der Journalistenschule, Maximilian Plück und Stefan Klüttermann, hatten die Schüler tagsüber mit Reportage-Aufträgen betraut, dankten mit der Einladung zum Alt samt guten Gesprächen mit der Chefredaktion.

(RP)