Düsseldorf: Prinzessin Elna-Margret ist Mutter

Elna-Margret Prinzessin zu Bentheim und Steinfurt : Zweites Baby für QVC-Moderatorin

Die QVC-Lifestyle-Expertin ist Mutter geworden. Nach Söhnchen Jonathan gab es ein Töchterchen, der Name ist noch geheim.

(bpa) Die Lifestyle-Autorin („Skin Secrets“), RTL-II-Hochzeitsplanerin und Modeexpertin des in Düsseldorf ansässigen Homeshopping-Senders QVC, Elna-Margret Prinzessin zu Bentheim und Steinfurt (38), ist Mutter geworden. In der Nacht zu Freitag brachte sie ihr Kind zur Welt. Das Mädchen wiegt 3400 Gramm und ist 52 Zentimeter groß, Mutter und Kind sind wohlauf, wie ihr Management mitteilt. Vater ist Erbprinz Carl-Ferdinand. Der Name des Kindes stehe schon fest, werde aber noch nicht bekannt gegeben. Brüderchen Jonathan (9) hat schon das erste Outfit für seine Schwester ausgesucht – einen weißen Strampler, den er früher selbst an hatte.

QVC machte ihr das Leben in der Schwangerschaft angenehm. Denn den Weg zur Arbeit konnte sich Elna-Margret Prinzessin zu Bentheim und Steinfurt zwischendurch auch schon mal sparen: Denn QVC baute ihr ein Mini-Studio auf dem Familienschloss in Steinfurt bei Münster auf.

Mehr von RP ONLINE