Düsseldorf: "Papa Karneval" Engelbert Oxenfort raus aus der Klinik

Genesung einer Karnevalsgröße : Engelbert Oxenfort raus aus der Klinik

Die große Sorge um Engelbert Oxenfort hat zunächst ein Ende. Der Ober-Karnevalist ist aus dem Krankenhaus raus. Ihm geht es offenbar wieder besser.

Nach einem langen Krankenhausaufenthalt ist CC-Ehrenpräsident Engelbert Oxenfort wieder zu Hause. Ihm geht es offenbar gut, auch wenn er stark abgenommen hat. Oxenfort lag vier Wochen mit einer hartnäckigen Lungenentzündung in einer Krefelder Klinik, vorübergehend sogar auf der Intensivstation, weil er Wasser in der Lunge hatte. Der 83-jährige Gastronom hat den Düsseldorfer Karneval nach vorn gebracht und ist nebenher auch der Gründer des Düsseldorf Festivals, das jetzt seine Tochter Christiane managt.

(wber)
Mehr von RP ONLINE