1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Düsseldorf: Oliver Bierhoff bekommt beim Ständehaus Treff-eine Gans serviert

Fußball-Star in Düsseldorf : Oliver Bierhoff bekommt beim Ständehaus-Treff eine Gans serviert

Der Fußball-Experte Oliver Bierhoff ist bald zu Gast beim Ständehaus-Treff. Von GCS-Catering – Georg Heimanns und Joanna Epstein – bekommt er eine Gans serviert.

Einen weiteren herausragenden Gast begrüßt die Rheinische Post beim traditionsreichen Ständehaus-Treff im Museum K21 am Kaiserteich. Am 4. November (Montag) ist Oliver Bierhoff, der Direktor für alle Nationalmannschaften und der Akademie beim Deutschen Fußball Bund, auf der Bühne. Bierhoff, spätestens seit seinem Golden Goal im Europameisterschafts-Finale 1996 tief in den Herzen der deutschen Fußballfans verankert, spricht mit RP-Sportchef Gianni Costa unter anderem über seine Karriere und die Chancen der DFB-Elf bei der anstehenden Europameisterschaft 2020.

     Oliver Bierhoff ist am 4. November in Düsseldorf.
Oliver Bierhoff ist am 4. November in Düsseldorf. Foto: dpa/Marius Becker

Auch dieses Mal werden Georg Heimanns und Joanna Epstein von GCS Catering und Chefs des Restaurants Klee’s am K20 in der Altstadt wieder für die Kulinarik auf den Tischen sorgen. Der Jahreszeit ist es gedankt, dass Bierhoff und die übrigen über 500 Gäste im Foyer des Museums eine Gans serviert bekommen. Ganz klassisch zählen Rotkohl, Maronen und Kartoffelklöße zum Gericht. Ein feines Kürbiscremesüppchen soll es vorab geben, zum Nachtisch darf sich Fußball-Experte Bierhoff ebenfalls ganz auf die Kreativität Heimanns verlassen, der selber auch ein großer Fan dieses Sports ist.

„Das ist schon immer eine gewaltige Herausforderung, für die Prominenz beim Ständehaus-Treff das passende Menü zu kreieren“, weiß Heimanns als langjähriger Haus- und Hof-Caterer der Netzwerk-Veranstaltung. Dabei denkt er auch gerne an den Astronauten Alexander Gerst zurück, der so spannend erzählte, dass der Talk extrem überzogen wurde – zur Freude aller Gäste. „Die ESA schickte uns ein Paket mit Astronautenfood, an dem wir uns orientierten. Die Kartoffel-Majoran-Suppe gab es dann aus einer Blechdose, die der echten im All verblüffend ähnlich sah.“ Sehr gespannt sind er und Epstein auf Bierhoff. „Er ist sicher ein spannender Redner.“ Die Gans gibt es übrgens von 1. November an auch im Klee’s – mit allem Drum und Dran. Etwa 27 Euro wird ein Viertel Gans kosten, Nachschläge von Rotkohl und Klößen inklusive.

(bpa)