Düsseldorf: Leon Niederberger präsentiert seinen neuen Song

Düsseldorfer DEG-Spieler und Musiker : Leon Niederberger präsentiert seinen neuen Song

Leon Niederberger ist nicht nur zurück auf dem Eis, sondern auch wieder am Mikro. Im Januar erscheint seine neue Single „Opposit“, die er jetzt in Düsseldorf präsentiert hat – bei seinem ersten Live-Konzert.

Auf dem Eis ist Leon Niederberger der selbstbewusste Stürmer, doch am Donnerstagabend schlotterten dem 23-Jährigen ein wenig die Knie. „Ich bin schon ziemlich aufgeregt“, sagte er mit leiser Stimme. Denn an diesem Abend hatte er sein erstes Live-Konzert in dem Düsseldorfer Modegeschäft Jades. Vor vielen Fans und natürlich auch einigen Mitspielern wie seinem Bruder Mathias präsentierte er vier seiner Songs. Darunter auch seine neue Single „Opposite“, die im Januar erscheinen wird. Zwar hatte Leon in diesem Jahr im ZDF Fernsehgarten schon einmal einen Auftritt vor einem weit größeren Publikum, doch sang er dieses Mal zum ersten Mal live ohne Playback vor Zuschauern.

Seine Aufregung war jedoch schnell verflogen. Zusammen mit dem Musiker Bjorn Olson, der ihn musikalisch begleitete, begeisterte er das Publikum – insbesondere die jungen Mädchen, die sich in der ersten Reihe positioniert hatten. Welcher seiner beiden Auftritte ihm am Ende besser gefallen hat, Düsseldorf oder Fernsehgarten? Da musste Leon nicht lange nachdenken. „Ganz klar hier, denn das Konzert war viel intimer, live und vor allem zu Hause.“ Jetzt steht aber erst mal wieder Eishockey im Fokus, nach seiner langen Verletzungspause ist er wieder für die DEG im Einsatz. Aber für das neue Jahr ist bereits ein weiteres Konzert im Sir Walter geplant.