Düsseldorf: Ladies Lunch auf Kirschblüten-Expedition

Ausstellungsbesuch in Düsseldorf : Ladys auf Kirschblüten-Expedition

Bei einem Ladies Lunch entdeckten die Teilnehmerinnen die spannenden Fotografien der Ausstellung „Tokyo meets Düsseldorf“ im Hotel Nikko.

Als Fotomodell ist Delia Dickmann im Auftrag von Armani, Givenchy oder Bogner um die Welt gereist und war lange Zeit das Motiv für die Fotokunst. Irgendwann ist sie selbst hinter die Kamera getreten und arbeitet seit 25 Jahren als Fotografin. Sie und ihr Lebenspartner Manfred Vogelsänger (Fotokünstler, Regisseur, Werbefotograf) sind nun erstmals gleichzeitig in Düsseldorf und zwar im Hotel Nikko mit einer Ausstellung vertreten. Zu sehen sind die Arbeiten, die während des Kirschblütenfestes („Hanami“) in Japan entstanden sind. Und weil die Schau unter dem Titel „Tokyo meets Düsseldorf“ so erfolgreich läuft, hat Hotel-Direktorin Sandra Eppers die Finissage auf Ende des Jahres verschoben und gestern zu einem Ladies Lunch geladen. Dabei waren Jeannine Burch, Schauspielerin, HNO-Ärztin Svenja Müller-Thurmann und Sandra Christmann (Art Partner).

„Lucky Bamboo“, „Dream of Geisha”, „Cherry Love“ oder „Konnichi Wa” hat Delia Dickmann ihre emotional-aufgeladenen Arbeiten genannt, die ihr ganz persönliches Erleben der Kirschblüte und der japanischen Kultur widerspiegeln.