1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Düsseldorf: Kaufhof an der Kö hat wieder seine Schaufenster mit Stofftieren von Steiff

Düsseldorfer Kaufhof sorgt mit Stofftieren für Weihnachtsstimmung : Kinder jubeln vor dem Kaufhof

Die Kaufhof-Schaufenster mit vielen Stofftieren, die zu verschiedenen phantasievollen Szenen angeordnet werden, gehören seit vielen Jahren für viele Düsseldorfer zur Vorweihnachtszeit in der Landeshauptstadt. Im vergangenen Jahr waren sie jedoch entfallen – nun sind sie zurück und verzückten erst einmal Kinder.

Die bunten Steiff-Weihnachtsschaufenster im Kaufhof an der Königsallee sollen nach einem Jahr Pause nun wieder die Passanten in adventliche Stimmung versetzen. Am Freitag wurden sie enthüllt und sorgten für begeisterten Kinderjubel. Das Motto in diesem Jahr lautet „Dschungel“ – mit Löwen, Tigern und Pumas.

Die Steiff-Schaufenster seien nicht nur bei den Düsseldorfern zur Weihnachtszeit besonders beliebt, sagt Filial-Geschäftsführer Michael Becker. „Auch Besucher aus dem Umland und ganz NRW kommen zu uns, um mit ihren Kindern diese Schaufenster zu sehen. Viele unserer Kunden kennen die Schaufenster bereits aus ihrer eigenen Kindheit und sind daher auch Jahre später noch davon begeistert.“ Sie brächten Kinderaugen zum Leuchten.

Die bunten Szenen mit zahlreichen großen und kleinen Steiff-Tieren sind stets außergewöhnlich gestaltet, mit vielen kleinen Details. Entsprechend aufwendig sind die Vorbereitungen. Insgesamt investierten elf Mitarbeiter rund 50 Arbeitsstunden. 2018 lautete das Motto „Circus Roncalli“, rund 500 Tiere wurden damals in Szene gesetzt.

Beckers Lieblings-Steiff-Tiere sind übrigens die kleinen Tiere der „Disney Lion King“-Serie. „Sie sind so authentisch, originalgetreu und mit viel Liebe entworfen worden, sodass mich die kleinen Tierchen und vor allem die Löwendame Nala jedes Mal, wenn ich sie sehe, an meine letzte Safari in Afrika erinnern.“

(bpa)