1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Düsseldorf: Karten für Konzert von Giora Feidman in zu gewinnen

Verlosung : Orientalische Klänge in der Düsseldorfer Johanneskirche

Am Samstag tritt das Giora Feidman Sextett in der Johanneskirche auf. Wir verlosen Karten.

Giora Feidman überwindet gerne Grenzen. Unter dem Titel „Klezmer for Peace“ vereint der Klarinettist Musiker aus der Türkei und Israel, mit denen er an diesem Samstag in der Johanneskirche (Beginn 20 Uhr) auftritt.

Entstanden ist das Ensemble, als der türkischstämmige Trommler Murat Coskun zu einer Probe mit Feidman zwei Kollegen mitbrachte. Zusammen mit Gürkan Balkan an Gitarre und Oud und Muhittin Kemal Temel an der türkischen Zither war damit ein orientalischer Akzent gesetzt, dem Feidman mit seiner Klarinette sowie mit den israelischen Musikern Hila Ofek an der Harfe und Andre Tsirlin auf dem Saxophon die Musik der Klezmorim entgegensetzte. Herausgekommen ist eine Musik, die fremd, zugleich aber auch vertraut klingt und dabei die unterschiedlichen Kulturen miteinander verbindet. Tickets gibt es ab 36 Euro (ermäßigt ab 17 Euro) unter bubu-concerts.de, westticket.de, Telefon 0211 274000 und bei uns zu gewinnen, denn wir verlosen fünfmal zwei Eintrittskarten.

Wer unter 01379 88 67 10 (50 Cent/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend) anruft, kann gewinnen. Oder SMS mit dem Kennwort „rp1“, Leerzeichen, Ihrem Namen und Adresse an 1111 (ohne Vorwahl, 50 Cent/SMS)! Teilnahme erst ab 18 möglich; ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Verlags oder verbundener Unternehmen. Das Los entscheidet und die Gewinner werden kurzfristig benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinns kann nicht erfolgen. Im Übrigen finden Sie unsere Teilnahme- und Datenschutzbedingungen auch unter rp-online.de/teilnahmebedingungen. Teilnahmeschluss: 23.Januar 2020 um 24 Uhr.

(dans)