Düsseldorf: Erstmals eine Frau an der Spitze

Düsseldorfer Karneval : Erstmals eine Frau an der Spitze

Ganz schön Bewegung ist rein gekommen in den Karneval. Aktuelles Novum: Die Spiesratze vermelden nach mehr als 100 Jahren eine Frau an der Spitze.

(bpa) Zum ersten Mal in der 108-jährigen Geschichte der Gesellschaft Düsseldorfer Spiesratze steht nun eine Frau an der Spitze des handwerklich orientierten Karnevalsvereins. Mit überwältigender Mehrheit wurde Ingrid Rüther in dieses Amt gewählt. Die neue Vorsitzende ist seit 2009 Mitglied. Sie ist Nachfolgerin von Heinz Krudwig, der 27 Jahre lang die Gesellschaft führte. Der 76-Jährige tritt aus gesundheitlichen Gründen zurück.

(bpa)
Mehr von RP ONLINE