1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Düsseldorf: Brit-Band Teleman happy über eine Papiertüte

Besondere Schenkung : Band glücklich über eine Papiertüte

Düsseldorf Tourismus fand, dass die Band Teleman zum Dank für die erfolgreiche Vertonung von „Düsseldorf“ etwas Nachhilfeunterricht verdient hatte. So stellte man Düsseldorf-Kulturtaschen für die Musiker zusammen.

Musikfans mit Lokalpatriotismus-Gen ist die Londoner Band Teleman schon lange ein Begriff. 2016 landete sie einen kleinen Hit mit „Düsseldorf“. Der dazu gehörige Video-Clip wurde auf Youtube inzwischen 700.000 Mal angesehen. „ Wir haben diesen Titel gewählt, weil das Wort Düsseldorf so schön ‚blubbert’“, sagt Keyboarder Jonny Sanders. Inzwischen hat Teleman das Stück sogar schon im britischen Fernsehen gespielt – live in der BBC. Als die Band am Dienstagabend vor ausverkauftem Haus in den FFT Kammerspielen auftrat, überraschte sie Oberbürgermeister Thomas Geisel mit Düsseldorf-Kulturtaschen mit Altbier, Killepitsch, ABB-Senf und den Büchern „Electri_City“ und „Düsseldorfer Perlen“.

(bpa)