Düsseldorf:Birgit Kelle zu Gast bei Familienunternehmern

Familineunternehmer : Birgit Kelle zu Gast in der Rheinterrasse

Die Familienunternehmer kamen erneut zusammen, zu Gast war Birgit Kelle.

Mit provokanten Thesen schwimmt sie gerne gegen den Mainstream: Birgit Kelle, erfolgreiche Buchautorin, „Welt“-Kolumnistin und regelmäßig in TV-Talkshows, sprach auf Einladung der Vereinigungen Die Familienunternehmer und Die Jungen Unternehmer in der Rheinterrasse über politische Korrektheit in einer veränderten Parteien- und Medienlandschaft.

Mehr als 70 Besucher verfolgten die Ausführungen der vierfachen Mutter, die sich auch mit ihrem aktuellen Buch „Das Muttertier – Eine Ansage“ als Vordenkerin einer konservativen Frauen- und Familienpolitik etabliert. So kritisierte Kelle etwa die „übertriebene Gleichbehandlung der Geschlechter“ als „Gender-Gaga“ und wandte sich gegen eine „überzogene Sexismus-Debatte“.

(bpa)
Mehr von RP ONLINE