Berlin-Besuch: Dieter Falk und sein Sohn Paul spielen bei der CDU/CSU-Weihnachtsfeier

Berlin-Besuch : Dieter Falk und sein Sohn Paul spielen bei der CDU/CSU-Weihnachtsfeier

"Wir waren mal wieder bei der Chefin", meinte Dieter Falk gestern, als er in der Redaktion anrief. Wen er damit meinte? Für den Anhänger der CDU ganz klar: Kanzlerin Angela Merkel. Schon zum zweiten Mal waren "Falk & Sons" zur Weihnachtsfeier der CDU/CSU-Fraktion nach Berlin eingeladen worden.

"Wir waren mal wieder bei der Chefin", meinte Dieter Falk gestern, als er in der Redaktion anrief. Wen er damit meinte? Für den Anhänger der CDU ganz klar: Kanzlerin Angela Merkel. Schon zum zweiten Mal waren "Falk & Sons" zur Weihnachtsfeier der CDU/CSU-Fraktion nach Berlin eingeladen worden.

Weil Sohn Max sich beim Sport einen Finger gebrochen hatte und sein verhindert war, flogen Dieter und Sohn Paul alleine, um die Fraktionsmitglieder im aufgebauten Tipi am Kanzleramt zu unterhalten. Die beiden spielten dabei aus ihrer neuen CD "Toccata" einige rockige Bach-Melodien vor. Alle miteinander sangen aber auch gemeinsam besinnliche Weihnachtslieder.

Der Auftritt kam auf Einladung des Fraktionsvorsitzenden Volker Kauder zustande, aber auch durch den Kontakt zum neuen Gesundheitsminister Hermann Gröhe. Mit Familie Gröhe aus Neuss ist die Familie Falk eng befreundet. Falk hat Gröhe auch in dessen Wahlkampf vor der Bundestagswahl am 22. September unterstützt und war in seinem Film aufgetreten, mit dem für eine Wahlkampf-Veranstaltung geworben und vor allem junge Wähler angesprochen werden sollten.

Ansonsten sind "Falk & Sons" vor allem an den Wochenenden viel unterwegs, um ihre CD "Toccata" vorzustellen. "Unsere Tour ist immer ausverkauft", so Dieter Falk. Zwei Konzert-Termine gibt es bereits für das nächste Jahr in Düsseldorf: Am 15. Februar spielen die drei Falks in der Kirche an der Luisenstraße sowie am 7. Juni anlässlich der Jazz Rally. Das hatten sie vor zwei Jahren schon mal gemacht: bei einem umjubelten Konzert in der Johanneskirche.

(ak)
Mehr von RP ONLINE