TV-Show: Deutsch-holländisches Duell im Castello

TV-Show : Deutsch-holländisches Duell im Castello

Einige Jahre nach der ersten Ausgabe von "Deutschland gegen Holland" gab's am Freitag in Sat.1 die Revanche zu sehen. Gleichzeitig kam es zu einem besonderen Promi-Duell: Boris Becker trat für das Team Deutschland an, seine Ehefrau Lilly Becker Holland.

Wenn es Deutschland gegen die Niederlande heißt, dann sind garantiert jede Menge Emotionen und Spannung im Spiel. 1974 gewann Deutschland die Fußball-WM gegen Holland, 1988 kickte das holländische Team unsere National-Elf im Halbfinale aus der Europameisterschaft. Und 2010 hatte der Fernsehsender Sat.1 Prominente aus beiden Ländern in einer Show gegeneinander antreten lassen — und die Deutschen verloren. AmFreitag gab es die Chance zur Revanche. Ausgetragen wurde das inszenierte Spektakel im Burgwächter Castello.

Bei dem Duell traten Boris Becker und Ehefrau Lilly als Gegner an. "Heute sind wir nicht verheiratet", kündigte Boris Becker an. Für Deutschlands Ehre kämpften außerdem die Schauspieler Christine Neubauer und Uwe Ochsenknecht, Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes, die Schauspielerin Sophia Thomalla, Tochter von Simone Thomalla, und Marcel Nguyen, Vize-Olympiasieger im Turnen. Die Mitglieder des holländischen Teams hatten oder haben allesamt viel mit Deutschland zu tun: Neben Lilly Becker die Moderatorin Marijke Amado (Miniplayback-Show und "Let's dance") und auch Tooske Ragas kennen deutsche Fernsehzuschauer, als Moderatorin der dritten und vierten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar". Sie tritt zusammen mit Ehemann Bastiaan Ragas an ("Caught in the Act"). Ex-Fußballstar Erik Meijer hat Mitte der 90er Jahre beim KFC Uerdingen gespielt. Entertainer Philip Simon ist in Deutschland ein erfolgreicher Kabarettist und lebt in Berlin sowie auf der Nordseeinsel Texel.

Am kommenden Mittwoch treten Christine Neubauer, Wolke Hegenbarth, Anni Friesinger, Bernhard Hoecker, Andi Möller und Guido Cantz gegen sechs Österreicher an: Arabella Kiesbauer, Muriel Baumeister, Anna Fenninger, Toni Polster, DJ Ötzi, Thomas Muster.

(RP)