Ehrung: Der Architekt und die Tatort-Ermittler

Ehrung : Der Architekt und die Tatort-Ermittler

Wenn Dietmar Bär und Klaus J. Behrendt im Kölner Tatort ermitteln, ist der Düsseldorfer Architekt Hartmut Miksch meist als Zuschauer dabei. Nun treffen sich alle drei aus besonderem Anlass: Sie erhalten von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft den Verdienstorden des Landes NRW.

Wenn Dietmar Bär und Klaus J. Behrendt im Kölner Tatort ermitteln, ist der Düsseldorfer Architekt Hartmut Miksch meist als Zuschauer dabei. Nun treffen sich alle drei aus besonderem Anlass: Sie erhalten von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft den Verdienstorden des Landes NRW.

Miksch war Präsident der Architektenkammer NRW, ist im Bundesvorstand des Bundes Deutscher Baumeister und engagiert sich seit Studententagen für bessere Einstiegschancen des Architekten-Nachwuchses. Preise sind nicht seins, dieser aber schon: "Weil ich immer Nordrhein-Westfale war." Einen Orden erhält auch Mevlüde Genç, Mutter und Oma der Opfer des Brandanschlags von Solingen.

(dr)
Mehr von RP ONLINE