1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Köche-Aktion: Charity-Event in den Schwanenhöfen statt Weinblütenfest

Köche-Aktion : Charity-Event in den Schwanenhöfen statt Weinblütenfest

Es gibt Matjestatar mit Apfelsauerrahm und Pumpernickelstreusel, Burger vom Schweinebauch mit Kimchi, geschmorte Kalbsbacke mit Kartoffelpüree oder Mousse mit Rhabarber-Ingwer-Ragout: All das klingt nach einem feinen Menü. Und genau das wird am Samstag ab 15 Uhr bei einem Charity-Event serviert, das gleich von vier Köchen organisiert wird.

Die beiden Sterneköche Marcel Schiefer aus dem Restaurant Schorn und Jörg Wissmann aus dem Agata's sowie Ursula Wiedenlübbert und Andy Vorbusch vom "Sööt" in Flingern wollten eigentlich beim Weinblütenfest in Kaiserswerth an einem gemeinsamen Stand kochen. Weil das Fest wegen des Sturms abgesagt wurde, sie einen Teil der Zutaten aber retten konnten, laden sie nun zu diesem Event rund um das Restaurant "Sööt" in den Schwanenhöfen an der Erkrather Straße 228 ein. Mit dabei ist auch der Gastronomie-Feinkosthändler Ralf Bos, der das Event mit einigen Produkten unterstützt. Die Gäste zahlen 49,49 Euro Eintritt, darin sind auch alle Getränke wie Weißweine, Crémant oder vor Ort gerösteter Kaffee enthalten. Kinder bis zwölf Jahre zahlen keinen Eintritt. Ein Teil des Erlöses geht zum einen an das Kinderhospiz Regenbogenland und zum anderen Teil an die Aktion "Spitzenköche für Afrika".

Anmeldungen werden per E-Mail unter info@soeoet.de oder telefonisch unter 0211 779259 angenommen. Auf dem Gelände ist ein großes Parkhaus, es halten aber auch die Linien U75, 706, 725, 738 in direkter Nähe.

(ak)