1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Capitol-Theater in Düsseldorf nimmt nach Corona-Pause Spielbetrieb auf

Kultur in Düsseldorf : Capitol-Theater nimmt Spielbetrieb wieder auf

Nachdem das Capitol-Theater infolge der Corona-Pandemie monatelang schließen musste, nimmt das Haus jetzt wieder seinen Spielbetrieb auf. Erste Veranstaltung ist der Quatsch Comedy Club. Weitere Shows sollen folgen.

Am 18. September nimmt das Capitol-Theater nach langer Pause wieder seinen Spielbetrieb auf. Erster Programmpunkt ist der Quatsch Comedy Club, der am 18. und 19. September stattfinden soll, zudem sind bereits weitere Shows in Planung.

Seit Mitte März war das Theater an der Erkrather Straße infolge des Ausbruchs der Corona-Pandemie geschlossen. In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt haben die Verantwortlichen während der vergangenen Wochen ein umfangreiches Hygienekonzept entwickelt, mit dem ein Spielbetrieb vor Publikum wieder möglich gemacht werden kann. Neben Abständen und der Koordination der Publikumsströme in den Sälen wurde auch das Lüftungssystem ausgebaut, um für einen besseren Luftaustausch in den Räumlichkeiten des Capitols zu sorgen. „Diese Anschaffungen und Installationen rufen bei uns natürlich zusätzliche Kosten auf. Hinzu kommt die verringerte Kapazität an Sitzplätzen. Von Wirtschaftlichkeit kann bei dieser Form des Spielbetriebs noch lange keine Rede sein“, sagt Theaterleiter Henning Pillekamp. Trotz dieser Herausforderungen wolle man dem Publikum, aber auch den Mitarbeitern des Hauses mit dem Neustart des Spielbetriebs wieder ein kleines Stück Normalität bieten.

  • Seit 38 Jahren moderiert Heribert Klein
    Absage offiziell : Pandemie stoppt auch die Neusser Unicef-Gala 2020
  • Kämmerin Annette Gratz legt Etat-Bericht vor.
    Finanzlage in Jüchen : Corona-Krise reißt Millionen-Loch in die Jüchener Stadtkasse
  • Apollo-Varieté in Düsseldorf : Zurück auf der Bühne – Roncallis Artisten spielen wieder
  • Die Zahl der neuen bestätigten Fälle
    Corona im Kreis Viersen : Elf Neuinfektionen seit Samstag
  • Der französische Präsident Emmanuel Macron (r)
    Treffen mit Macron : Laschet sieht in Corona-Krise auch Chance für Bildung
  • Ein Einsatzfahrzeug des OSD.
    OSD-Kontrollen in Düsseldorf : Viele gravierende Verstöße gegen die Corona-Regeln

In den ersten Shows des Quatsch Comedy Clubs erwartet Moderatorin Martina Brandl die Comedians Osan Yaran, Marco Tschirpke, Janine vom Olivenbaum und Hennes Bender. Das Motto lautet „All you need is laugh“. Tickets für die Veranstaltung (ab 19 Euro) und weitere Informationen zum Programm und den Hygienevorschriften gibt es unter www.capitol-theater.de.

(dans)