1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Campino: Tote-Hosen-Sänger veröffentlicht sein erstes Buch

Tote-Hosen-Sänger : Campino geht unter die Autoren

Hosen-Sänger Campino hat nun auch das Bücherschreiben für sich entdeckt. Im Herbst wird er seinen Erstling „Hope Street. Wie ich einmal englischer Meister wurde“ veröffentlichen.

Sehr persönlich schreibt Campino von seiner Leidenschaft, die ihn sein ganzes Leben begleitet, dem FC Liverpool, heißt es auf dem offiziellen Instagram-Account der Toten Hosen.

Campino schreibt von seiner englischen Familie und dem Land, aus dem seine Mutter stammt, seiner Sympathie für Queen Elizabeth, seinem Ärger über den Brexit und seiner Liebe zu den Beatles. Auf der Frankfurter Buchmesse stellt Campino sein Buch vor. Anschließend geht der Sänger der Toten Hosen auf Lesetour.

(rö)