"Bunte Beauty Days" 2019 in Düsseldorf: Viele Prominenten im Areal Böhler erwartet

Areal Böhler : Beauty-Messe mit vielen Prominenten

Zum ersten Mal sind die Bunte Beauty Days in diesem Jahr in Düsseldorf. Dort können sich Interessierte über neueste Trends informieren und Prominenten dabei zuhören, wie sie über die wahre Bedeutung von Schönheit debattieren.

Am Wochenende steht das Areal Böhler im Zeichen der Schönheit, denn am Samstag und Sonntag finden dort erstmals die Bunte Beauty Days statt. Rund 100 Marken präsentieren vor Ort ihre neuen Trends. Aber auch Mode- und Schmuckhersteller stehen auf der Liste der Aussteller, so dass Besucher die Möglichkeit haben, viele neue Produkte auszuprobieren.

Darüber hinaus gibt es ein großes Liveprogramm auf der Bühne, für das bereits viele prominente Gäste angekündigt wurden. So gibt beispielsweise der Stylist Boris Entrup Tipps für das richtige Make-up, die Tänzer Nikeata Thompson und Jorge Gonzáles sowie Designer Thomas Rath erzählen, warum Tanzen der Schönheit hilft, während die Sky-Moderatorin Jessica Libbertz und die Influencerin Mrs. Bella über Schönheitsideale im Zeitalter von Instagram und Co. reden.

Spannend dürfte auch eine Diskussion der beiden Moderatorinnen Alexandra Polzin und Sylvie Meis mit den Models Victoria Jancke und Almuth Wehmeyer sein, denn diese vier Damen diskutieren über „Schönsein“ als Beruf. Was für viele nach einem Traum klingt, hat nämlich auch seine Nachteile, Stichwort Perfektionswahn.

Veranstaltung Die Bunte Beauty Days finden am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr statt. Tickets kosten zwischen 15 und 89 Euro und sind ebenso wie das detaillierte Programm unter www.bunte-beauty-days.de erhältlich.

(dans)
Mehr von RP ONLINE