Musical: Anna Montanaro und Nigel Casey wieder vereint

Musical : Anna Montanaro und Nigel Casey wieder vereint

Von New York bis London standen die Musical-Stars Nigel Casey und Anna Montanaro schon auf den großen Bühnen der Welt. Nach vielen Jahren traten sie nun wieder gemeinsam im Capitol auf. Zum Theater an der Erkrather Straße haben sie schon seit der Eröffnung vor mehr als 20 Jahren eine besondere Beziehung: Gemeinsam standen sie hier bereits als Sandy und Danny in "Grease" auf der Bühne. Nun führte das Programm "We Love Pop Music" die beiden wieder zusammen.

Von New York bis London standen die Musical-Stars Nigel Casey und Anna Montanaro schon auf den großen Bühnen der Welt. Nach vielen Jahren traten sie nun wieder gemeinsam im Capitol auf. Zum Theater an der Erkrather Straße haben sie schon seit der Eröffnung vor mehr als 20 Jahren eine besondere Beziehung: Gemeinsam standen sie hier bereits als Sandy und Danny in "Grease" auf der Bühne. Nun führte das Programm "We Love Pop Music" die beiden wieder zusammen.

"Als Nigel mich gefragt hat, musste ich natürlich nicht lange überlegen", sagte Montanaro, die nur noch selten in Düsseldorf spielt, wo sie mit Sally Bowles in "Cabaret" oder "Das Mädchen Rosemarie" große Erfolge feierte. "Ich freue mich sehr, hier endlich wieder auf der Bühne zu stehen", erzählte sie während der Generalprobe. Neben Montanaro und Casey, der in London geboren wurde und in "The Rat Pack" Dean Martin spielte, trat auch der Musiker Dante Thomas im Capitol auf. Er ist durch seinen Hit "Miss California" mit Gold- und Platinstatus in mehreren Ländern sehr angesagt.

(bpa)
Mehr von RP ONLINE