Zoff Wegen Venetia: Adjutant fordert CC-Entschuldigung

Zoff Wegen Venetia : Adjutant fordert CC-Entschuldigung

Die Entführung der Düsseldorfer Venetia Yvonne in Köln sorgt für ordentlich Knatsch hinter den Kulissen. Als die "Weissfräcke" bei einer Schiffstour, die die Lackschuhkarnevalisten seit Jahrzehnten zu den Nachbar-Narren unternehmen, am Samstag in der Domstadt andockten, holte Kölns Prinz Michael mit seinem Gefolge den besonderen Gast Yvonne Stegel an Land - und sie ward nicht mehr gesehen.

Die Entführung der Düsseldorfer Venetia Yvonne in Köln sorgt für ordentlich Knatsch hinter den Kulissen. Als die "Weissfräcke" bei einer Schiffstour, die die Lackschuhkarnevalisten seit Jahrzehnten zu den Nachbar-Narren unternehmen, am Samstag in der Domstadt andockten, holte Kölns Prinz Michael mit seinem Gefolge den besonderen Gast Yvonne Stegel an Land - und sie ward nicht mehr gesehen.

An sich eine spaßige Aktion, wie sie im Karneval zwischen den Nachbarstädten öfter vorkommt. Die Adjutantur der Prinzengarde Blau-Weiss findet diese Entführung aber gar nicht witzig und fordert eine Entschuldigung vom Comitee Düsseldorfer Carneval (CC). Denn die Betreuer standen plötzlich da wie die Deppen: Ihre Aufgabe ist es, die Venetia zu beschützen und ihr auf Schritt und Tritt zu folgen. Blau-Weiss-Chefadjutant Albert Horhäuser: "Wir nehmen diese Aufgabe sehr ernst.

Bei allem Spaß - wir sind stinksauer. Das war ein abgekartetes Spiel zwischen den Kölnern und unserem CC. Wir waren nicht eingeweiht. Jetzt sieht es so aus, als hätten wir unsere Aufgabe vernachlässigt und geschlafen. Wir haben da schon hämische Bemerkungen gehört." Laut ihm schlich CC-Präsident Michael Laumen mit der Venetia, die auch seine Tochter ist, heimlich davon. Kurze Zeit später saß sie in einem Wagen der Kölner, der davon brauste.

Horhäuser harsch: "Wenn eine solche Entführung vorher abgesprochen war, hätte man uns einweihen müssen. So geht das nicht." Es sei wirklich nur als Gag gemeint gewesen, meint die Venetia bedauernd. Es sei bereits alles abgearbeitet, beschwichtigt Laumen.

(wber/bpa)