Event : 200 RP-Leser im Apollo-Varieté

Es war wieder ein überraschender, heiterer und zum Teil sogar atemberaubender Abend, den 200 RP-Leser gestern im Apollo-Varieté erlebten. Mit dabei waren Inhaber der RP-PremiumCard, denen gleich ein ganzer Strauß von "Tulpen aus Amsterdam" präsentiert wurde.

Denn so heißt das aktuelle Programm im Apollo, das bis zum 5. Juli zu sehen ist. Und darum war das Theater unter der Rheinkniebrücke auch mit vielen Tulpen und Fahrrädern dekoriert. Auf der Bühne: Raymond Hopeman, niederländischer Comedian, Jon Young am chinesischen Mast, die 17-jährige Jordan McKnight, die vor allem durch ihre Gelenkigkeit und Biegsamkeit faszinierte, Justin Case mit seinem Fahrrad, Fuß-Jongleurin Mandy Mercedes, der Strapatenkünstler Rustam Tsodikov, die Jongleure Pat Fabio und Gordon Leif sowie das Duo Azelle mit seiner beeindrucken Luftakrobatik.

(ak)
Mehr von RP ONLINE