Für Entdecker: Kultur, Kabarett und Kurse in der Freizeitstätte

Für Entdecker : Kultur, Kabarett und Kurse in der Freizeitstätte

Seit 34 Jahren ist die Freizeitstätte Garath kultureller Mittelpunkt des Stadtteils. Leiter Eberhardt Treudt und sein Team bieten ein abwechslungsreiches Kulturprogramm für Jung und Alt sowie Stadtteilarbeit, Treffs und Kurse.

Über 60 Angebote verschiedener Akteure, von der Krabbelgruppe bis zum Seniorentreff, gibt es in dem Kultur- und Bürgerhaus. Viele Künstler und Kabarettisten nutzen die Bühne der Freizeitstätte mit 350 Plätzen als "Sprungbrett" für ihre Karriere, wie Harald Schmidt oder Dieter Nuhr.

Das ist bis heute so geblieben: Weniger bekannte Nachwuchskünstler wie Martina Schwarzmann oder Florian Schröder traten auf. Auch die Stadtteilbücherei Garath mit 25 000 Medien befindet sich dort.

Freizeitstätte, Fritz-Erler-Straße 21, Tel. 8997551

(ila)