Holthausen: Ein Schaufensterbummel im Zentrum

Holthausen : Ein Schaufensterbummel im Zentrum

Zum Schaufensterbummel laden die vielen Geschäfte rund um den Kamper Acker ein. Zunächst sollte man sich im Eis-Café San Remo im Holthausen-Center mit einer frischen Waffel samt Milcheis versorgen.

Dann geht es vorbei am Juwelier Krevet und seiner glitzernden Auslage, an den neuen Entwürfen der Boutique Lavalle hin zu den neuesten Vorschlägen von Schatten, wie die eigene Küche schöner zu gestalten ist.

Auch wenn es früher mehr davon gab: Noch immer ist Holthausen reich an kleinen, eigentümergeführten Traditionsgeschäften, die einen Schaufensterbummel zum gemütlichen Zeitvertreib machen können. Und wenn die Eiswaffel auf der Hand dann noch nicht aufgegessen ist, gibt es die Möglichkeit, in die Bahlenstraße in Richtung Park Elbroich abzubiegen und dort ein wenig spazieren zu gehen.

Mehr von RP ONLINE