Lokalsport: Volleyballerinnen können Platz zwei weiter festigen

Lokalsport : Volleyballerinnen können Platz zwei weiter festigen

Nach dem "Riesenschritt in Richtung Aufstiegsrelegation", so Trainer Pascall Reiß, möchten die Oberliga-Volleyballerinnen des DSC 99 auf das 3:2 bei der Hildener AT den nächsten Sieg folgen lassen. Hilden selbst konnte auf Abstand gehalten werden und liegt mittlerweile sieben Punkte hinter den Düsseldorferinnen, so dass inzwischen die Volleys Bonn als einzig echter Konkurrent im Kampf um Platz zwei verblieben ist.

Und jene Bonnerinnen sind heute die Gegner in eigener Halle (16 Uhr, Siegburger Straße). Gewinnt der DSC, ist er zwar rechnerisch in den restlichen Saisonspielen noch einzufangen, allerdings dann sieben Punkte voraus. Reiß selbst will die mögliche Aufstiegschance nicht allzu sehr thematisieren. Er fordert einfach "volle Konzentration auf den kommenden Gegner" und möchte eine gute Leistung von seinem Team sehen. Alles andere, so der Coach, sei ohnehin nur das Ergebnis der eigenen Leistung.

(goe)
Mehr von RP ONLINE