Lokalsport: Unentschieden im Düsseldorfer Landesliga-Derby

Lokalsport: Unentschieden im Düsseldorfer Landesliga-Derby

Der TV Kalkum-Wittlaer wird nach seinem Auftaktsieg gegen Odenkirchen besser mit dem 2:2 von gestern Abend leben können als der VfL Benrath. Für das Team von Trainer Frank Moeser reichte es nach dem 2:3 beim DSC auch im zweiten Derby nicht zu einem Sieg. Mario Stoffels brachte den VfL in Führung, Philipp Kuschel und Nico Pesch drehten die Partie. Ein Foulelfmeter von Yannick Krohn rettete Benrath wenigstens einen Punkt.

(RP)