Lokalsport: Turu II bleibt in der Kreisliga A weiter ungeschlagen

Lokalsport : Turu II bleibt in der Kreisliga A weiter ungeschlagen

Als Turus Zweitvertretung im Mai ihren zweiten Abstieg innerhalb von nur zwei Jahren hinnehmen musste, stand der ehemalige Fußball-Landesligist vor einem ziemlichen Scherbenhaufen. Praktisch die komplette Mannschaft kehrte den Oberbilkern den Rücken und wollte den Gang in die Kreisliga A nicht mitgehen.

Für Neu-Trainer Thomas Eigerdt stand somit gleich zum Einstieg eine riesige Herausforderung ins Haus. Innerhalb von nur wenigen Wochen musste er ein neues Team formen und vor allem konkurrenzfähig machen. Nach drei Spieltagen lässt sich jedenfalls feststellen, dass ihm dieser Spagat bislang geglückt ist. Denn die Blau-Weißen sind nach dem 3:1 bei RW Lintorf immer noch ungeschlagen und gehören so zu den bisherigen Überraschungen der Liga.

Angeführt wird die junge Truppe übrigens von den beiden Routiniers Yves Ngongang (39 Jahre) und Angreifer Yannick Salem (34), die sich auch in Lintorf in die Torschützenliste eintrugen.

(lonn)
Mehr von RP ONLINE