1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Lokalsport

Lokalsport: Stropp übernimmt Handball-Jugend

Lokalsport : Stropp übernimmt Handball-Jugend

Nach dem Rücktritt des Trainerduos Christiane und Wolfgang Rommel findet Fortuna für ihre weibliche A-Jugend schnell eine Nachfolgelösung. Haiko Stropp macht den Job jedoch nur bis zum Saisonende.

Nach der 36:41-Niederlage der weiblichen Handball-A-Jugend von Fortuna Düsseldorf gegen die HSG Bergische Panther informierte das Trainerteam Christiane und Wolfgang Rommel die Verantwortlichen und gab seinen sofortigen Rücktritt bekannt.

Dank eines Trainingslagers in Prüm in der Eifel und einem positiven Abschneiden beim Fortuna-Jugendhandball-Cup gingen die Nachwuchs-Handballerinnen der Rot-Weißen gut vorbereitet in die Rückrunde der Oberliga. "Wir dachten, dass die Mannschaft gesehen hat, was man erreichen kann, wenn man gemeinsam an einem Strang zieht und unsere Philosophie verinnerlicht hat", erklärte das Duo. Allerdings folgten schwachen Leistungen in den Spielen beim HSV Solingen-Gräfrath und gegen die HSG Bergische Panther, beide Partien wurden verloren.

"Letztlich haben wir uns diesen Schritt gründlich überlegt und er tut uns vor allem für die beiden engagierten Verantwortlichen im Jugendbereich, Wolfgang Böse und Markus Hausdorf, sehr leid. Aber wir hoffen, dass die Mannschaft durch einen Wechsel auf der Trainerposition noch einmal einen Impuls bekommt, die Saison ordentlich zu Ende zu spielen", erklärte das Trainerteam.

  • David Röhrig verlässt den TSV Bayer
    Handball : Neuer Jugend-Chefcoach beim TSV Bayer Dormagen
  • Fortunas Trainer Daniel Thioune.
    Liveticker zum Nachlesen : Fortuna kassiert Pleite zum Abschluss – 0:2 beim FC St. Pauli
  • Bobby Kotick, Chief Executive Officer von
    Sexismus-Vorwürfe bei Activision Blizzard : Beschäftigte von US-Gaming-Riese fordern Rücktritt ihres Chefs
  • Jule Kürten (Mitte) ist wieder mit
    Handball : TB Wülfrath will bei Fortuna Düsseldorf überzeugen
  • Rückkehr nach Dresden: Rouwen Hennings (vorn
    Für die Trendwende : Darauf muss Fortuna in Dresden besonders achten
  • Trainer Michael Cisik sah eine durchwachsene
    Handball : Dritte Liga: TB Wülfrath ist der Fortuna klar unterlegen

"Wir danken Christiane und Wolfgang Rommel für ihr großes Engagement", erklärte Böse. "Dieses Trainerteam hatte einen Plan, hat diesen von Anfang an umgesetzt. Jede einzelne Spielerin und die Mannschaft an sich hat man so besser gemacht, man konnte eine klare Handschrift erkennen und vor allem eine stetige Weiterentwicklung erkennen. Nach diesem Schritt sind nun die Mädels in der Pflicht."

Am Dienstagabend wurde die Mannschaft über den Rücktritt des Trainerteams informiert. Christiane und Wolfgang Rommel verabschiedeten sich von ihren Schützlingen. Nach der Entscheidung mussten die Fortuna-Verantwortlichen kurzfristig einen Trainer für die weibliche A-Jugend finden. In Haiko Stropp konnte eine pragmatische Lösung gefunden. Bereits am Donnerstagabend übernahm Stropp das Training des Nachwuchses der Rot-Weißen. "Haiko Stropp kennt aufgrund seiner Fortuna Vergangenheit den Verein und die Verantwortlichen sehr gut und verfügt über eine große Erfahrung im Jugend- und Seniorenbereich" sagte Mädchenwart Markus Hausdorf. "Er wird die Mannschaft bis zum Saisonende trainieren. Für die neue Saison wird es eine andere Lösung geben. Das haben wir mit Haiko auch so besprochen."

Jugendkoordinator Wolfgang Böse ergänzte: "Es war nicht einfach, in der Kürze der Zeit eine Lösung zu finden. Von daher bin ich Haiko Stropp persönlich sehr dankbar, dass er sich kurzfristig zur Verfügung gestellt hat." Da wollte der so Gelobte nicht nachstehen. "Fortuna Düsseldorf ist aufgrund meiner Vergangenheit eine Herzensangelegenheit für mich", sagte Stropp. "Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit der Mannschaft." Bereits morgen betreut er seine neue Mannschaft im Gastspiel beim HSV Wuppertal. Die Partie wird um 16.30 Uhr in der Sporthalle Kothen angepfiffen.

Das Eishockeyspiel der DEG in Bremerhaven war beim Druck dieser Ausgabe nicht beendet. Einen Spielbericht finden Sie im Internet unter www.rp-online.de/deg

(RP)