Lokalsport: Serienmeisterin Bender freut sich auf Badminton-EM

Lokalsport: Serienmeisterin Bender freut sich auf Badminton-EM

Die Düsseldorferin Heidi Bender hat bei den 31. deutschen Senioren-Meisterschaften im Badminton, die an drei Tagen in Völklingen stattfanden, ihre überragende Stellung bestätigt. Bender, die für den Pulheimer SC in der Verbandsliga spielt und den OSC Düsseldorf trainiert, holte bei der größten Badminton-Veranstaltung in Deutschland mit mehr als 500 Startern die Titel in Einzel und Doppel. Im Finale des Einzelwettbewerbs +60 ließ sie Marie-Luise Schulta-Jansen aus Bocholt keine Chance und siegte glatt in zwei Sätzen. Ebenso überlegen war sie mit ihrer Partnerin Maren Schröder (Friedrichsdorf) im Doppel-Endspiel. Heike Bunn/Ilona Kienitz (Stockelsdorf/Greifswald) unterlagen 13:21 und 18:21. Das nächste große Ziel Benders sind die Europameisterschaften im September in Guadalajara (Spanien).

(mjo)