Lokalsport: Rollhockey-Damen nach 14:3 weiter Tabellenführer

Lokalsport: Rollhockey-Damen nach 14:3 weiter Tabellenführer

Durch ein nie gefährdetes 14:3 gegen die SG Herten/Lichtstad verteidigten die Rollhockeyspielerinnen des TuS Nord die Tabellenführung in der Bundesliga. Gegen das Schlusslicht zeigten die Düsseldorferinnen schnell, dass sie im zehnten Saisonspiel den achten Erfolg einfahren wollten. Ein Doppelschlag von Jenny Delgado und Daniela Paczia in der dritten Minute sorgte für eine frühe 2:0-Führung. Bis zur Pause machte der TuS ein 7:1 daraus. "Da waren richtig schöne Tore dabei, freute sich Torhüterin Maren van der Fels nach weiteren sieben Erfolgen. Fünf Tore schoss Daniela Paczia, die mit nun 26 Treffern die Führung in der Torschützenliste der Bundesliga übernahm.

(mjo)