Lokalsport: Rochusclub setzt weiter auf Nadals Zögling Munar

Lokalsport: Rochusclub setzt weiter auf Nadals Zögling Munar

Jaume Munar hatte in der Tennis-Bundesliga 2017 für das Allpresan-Bundesligateam des Rochusclubs eine negative Bilanz eingespielt - zwei Siege und vier Niederlagen. Dennoch vertraut der Düsseldorfer Teamchef Detlev Irmler dem 20-jährigen Spanier und verpflichtete ihn ür die Bundesliga-Saison des kommenden Jahres erneut.

Irmler sieht in dem Mann von der Tennis-Akademie des Weltranglisten-Ersten Rafael Nadal auf Mallorca einen aufstrebenden Spieler. Munar entwickelte sich in den zurückliegenden drei Jahren in der ATP-Weltrangliste von Platz 442 bis auf Rang 188. Dabei scheint ein weiterer Aufstieg unter die Top-100 nur noch eine Frage der Zeit zu sein.

Ob Munar direkt am ersten Spieltag am 8. Juli 2018 dabei ist, wenn der Rochusclub mit einem Heimspiel gegen Blau-Weiß Halle die Saison eröffnet, lässt sich noch nicht sicher sagen, ist aber dem Verein zufolge wahrscheinlich.

(tino)