Lokalsport Richter holt Bronze beim Indoor-Rudern

Düsseldorf · Lara Richter (RC Germania) hat bei der Deutschen Ruder-Indoormeisterschaft in Essen-Kettwig Bronze gewonnen. Im U19-Leichtgewichtsbereich schaffte die Germanin die virtuelle 2000 m-Distanz auf dem Ruderergometer in 7:38,4 Minuten - kein neuer persönlicher Bestwert, aber Platz drei. Ebenfalls Dritter wurde Richters Clubkamerad Bernhard Sinzig in der Altersklasse 50 bis 54.

(tino)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort