1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Lokalsport

Lokalsport: Rheinische Post verlost zwei Fußballtore

Lokalsport : Rheinische Post verlost zwei Fußballtore

Das Runde muss ins Eckige. Sagte einst der legendäre Bundestrainer Sepp Herberger. Was aber, wenn das Eckige fehlt? Dann ist die Lösung ganz einfach: Die Rheinische Post verlost zwei Jugend-Fußballtore (Maße ca. 5 x 2 Meter) an interessierte Sportvereine. Die Tore sind gebraucht, aber dennoch in sehr gutem Zustand (inklusive Netze). Der Weg zu den Toren ist ganz einfach: Ein Vereinsvertreter sendet eine entsprechende E-Mail an die unten angegebene Adresse. Einsendeschluss ist Freitag, 1. Juli. Die Tore werden unter allen Teilnehmern verlost. Der Rechtsweg ist dabei ausgeschlossen. Ein Hinweis: Der Gewinn steht zur Abholung auf dem Verlagsgelände der Rheinischen Post an der Zülpicher Straße 10 in Heerdt bereit.

kommunikation@rheinische-post.de

(RP)