Lokalsport: Michalzik schießt TuS nach oben

Lokalsport: Michalzik schießt TuS nach oben

Fußball-Kreisligist TuS Gerresheim schlägt Hilden 05/06 deutlich mit 7:2.

In der Nachhol-Begegnung der Fußball-Kreisliga A gegen Hilden 05/06 profitierte der Drittplatzierte TuS Gerresheim von einem furiosen Auftakt. Dieser brachte ihm urch drei Treffer von Marco Michalzik (6./Foulelfmeter, 13. , 18.) einen vorentscheidenden Vorsprung. Das Team von Trainer Christian Schmitz ließ sich auch durch ein Eigentor von Andre Lauterbach nicht aus dem Konzept bringen und legte durch Timo Ziegler (20.), Felix Liesenhoff (28.) und Marcel Groß noch drei Tore zur 6:1-Halbzeitführung nach. Lautermann für den TuS und Hakan Simsek mit seinem neunten Saisontreffer für Hilden besorgten in Hälfte zwei den 7:2-Endstand. Durch diesen Sieg und die Absage aller Sonntags-Partien verringerte das Team von der Heyestraße den Abstand auf Tabellenplatz zwei auf fünf Punkte.

(mjo)
Mehr von RP ONLINE