Lokalsport

VM-Cup in Dormagen als Test nutzen

Die Rhein Vikings nehmen am Wochenende am VM-Cup in Dormagen teil. In der Gruppe A treffen sie am Samstag auf den Drittligist Longericher SC (12 Uhr) und auf den isländischen Zweitligisten HK Kopavogs (16 Uhr). In Gruppe B spielen die beiden Drittligisten Dormagen und Ferndorf sowie Zweitligist Hagen. Am Sonntag sind die Finalspiele. "Das ist für uns ein wichtiger Test", sagt Vikings-Trainer Ceven Klatt. "Im Vergleich mit den Top-Teams der dritten Liga und Zweitligist Hagen können wir sehen, wie weit wir in der Vorbereitung sind. Zudem werden wir die Spiele nutzen, um den neuen Innenblock mit Thomas Bahn und Leo Coric weiter zu festigen."

(RP)