Lokalsport: Kreispokalerfolg gibt MSV Mut für den Ligaalltag

Lokalsport : Kreispokalerfolg gibt MSV Mut für den Ligaalltag

Unter der Woche gab es nach langer Zeit mal wieder etwas zu feiern beim Fußball-Landesligisten MSV. Im Achtelfinale des Kreispokals hat der Fusionsklub den SV Hösel souverän mit 3:1 besiegt und die Serie von vier Pflichtspiel-Niederlagen in Folge gebrochen. Zu hoch hängen mochte Trainer Mohamed Elmimouni den Sieg gegen den A-Ligisten jedoch nicht. "Unsere Hauptaufgaben sind der Final-Einzug und die Titelverteidigung", erklärte er.

Gerade im Hinblick auf das anstehende Ligaduell mit dem FC Mönchengladbach (morgen, 15 Uhr, Kikweg). "Wir müssen wieder punkten, sonst wird es nach unten nochmal eng", sagte Elmimouni.

Der Rather SV kann sich das fußballerische Treiben am Wochenende in aller Seelenruhe zu Gemüte führen, denn das für morgen geplante Auswärtsspiel beim FC Remscheid wurde abgesagt. Die Stadt Remscheid hat alle Sportplätze witterungsbedingt gesperrt.

(td)